kleinski.de Rotating Header Image

funky beat bunch boutique

Erstmal ein frohes Noise – ich hatte die letzten Wochen keine Lust, zu bloggen, Schande über mein Haupt…

Und nun das Wochenend-Pflichtprogramm.

19.01.07 // Dari B & kleinski @ Funky Bunch // apropo

Freitag, 19.01.2007 ab 22h – Dari B & kleinski, also die beiden Ausklinker hier:

20.01.07 // boogie army @ Beat Boutique
Gewölbe im Westbahnhof / Köln


Floor 1 – broken beats, minimal, electro

BOOGIE ARMY//////////
(ritmic, moneyshot, carepack)

EAZY M /////////
(nachtasyl – freiburg)

ANTONIO ORLAND/
(beat boutique – köln)

DENNIS HEISIG///
(beat boutique – köln)


Floor 2 – funk, soul, old school, breaks

KLEINSKI/////
(hauptsache f**k)

Deko
„DIE DINGER KOMMEN “(skiefer, pörls)

BOOGIE ARMY
Boogie Army aka Captain Koma und Marten Hoerger lernten sich 2000 kennen. Nach 4 Jahren Party, Auflegen und Zusammenarbeit im Studio erschien 2004 ihre erste Scheibe “Busta/Hyperkrank” auf dem Berliner Label “Carepack Records”. Die Platte war damals eine der meistverkauften deutschen Breaks-Scheiben. Mit deren Freund und Partner MC Unkle Massive produzierten sie im Folgenden die 12″ “inside the ride/are you party?!”, welche es zur Platte des Monats im Magazin “Raveline” brachte.
Dank der Props von etablierten Artists wie Krafty Kuts, Freq Nasty, Annie Nightingale, the Stanton Warriors, Evil Nine und Leeroy von the Prodigy, zog Boogie Army weltweites Interesse auf sich. Es folgten Remixes für z.B. Killergroove Formula, Trick & Kubic, Mt vs Taishan oder Orlando Menthol.
Durch Nichtbeachtung von Stilgrenzen und das Vermengen verschiedener Styles von Breaks über Hip Hop bishin zu Electro, entwickelten Captain Koma und Marten Hoerger ihren ganz eigenen Mixstil. Das brachte ihnen Gigs von London bis Liechtenstein und von Russland bis Ibiza ein. Auf Tour waren sie dabei mit Krafty Kuts, Leeroy Thornhill und den Dub Pistols.

KLEINSKI
Das Wildstyle-Monster kleinski liebt Musik, keine Trends, dementsprechend geht’s bei ihm in der Regel quer durchs bunte Regal, vor-, rück- und seitwärts, ohne jegliche Berührungsängste, auch vor Tunes, die Du nur auf der Party liebst.

Gewölbe im Westbahnhof • Hans-Böckler- Platz 2 • Köln

Be Sociable, Share!