kleinski.de Rotating Header Image

Mirror, mirror on the wall

Jepp, schöner Artikel von Jonathan Fischer über Miss Sharon Jones hier online beim Spiegel, sogar mit Flash-Player.

Nur: Die Last Poets kommen aus New York, sind so was wie die Großväter des Rap (ja, ja, ich weiß, die Dozens und so, aber das war ja anonymer Kram) und die Poets of Rhythm wiederum, das sind die aus München.

Über die süddeutschen Poets haben wir auf soulsender.de ja bereits berichtet — wer mehr über Sharon erfahren möchte, kann dies am 17.11. ebenfalls dort tun und nachdem ich meine erste onFocus verschieben musste, werde ich in der nachzuholenden Sendung auch die Last Poets ihren etwas angestaubten Rapstil durchs Netz jagen lassen.

Aber: Artikel beim Spiegel nicht vergessen, rein hören, kaufen – 100 Days, 100 Nights gehört in jeden Plattenschrank.

—————-
Now playing: Cheryl Lynn – Got to be real (www.soulsender.de)
via FoxyTunes

Be Sociable, Share!

Ähnliche Artikel: