kleinski.de Rotating Header Image

“Ehrenfeld 21″ – Wie geht es weiter?

Ich habe letzten September ebenfalls die Infoveranstaltung, die im hervorragend von Katharina Heckendorf zusammengestellten Bericht auf elfnachelf erwähnt wird, besucht und kann gut nachvollziehen, dass das Bauvorhaben verwaltungsintern Ehrenfeld 21 betitelt wurde. Gab es von den Besucherrängen doch nur unterschiedlich stark geäußerte Ablehnung, die den Investoren entgegen gebracht wurde. Nicht immer im feinen Ton, aufgrund der drastischen Veränderung, die eine Shopping-Mall in geplantem Ausmaß für Ehrenfeld mit sich bringen würde, aber auch etwas verständlich. Für die Versammlung der Bürgerinitiative am 22.Februar erhoffe ich mir allerdings einen ruhigeren und sachlicheren Diskussionston. Denn Interesse an einem Einkaufszentrum in unmittelbarer Nähe meiner Wohnung  habe ich auch nicht und denke, dass wir nun die Chance haben, unser Veedel mitzugestalten.

Nutzen wir diese!

Noch ist an der Ecke Venloer Str./Gürtel alles beim Alten.

Be Sociable, Share!

Ähnliche Artikel: