kleinski.de Rotating Header Image

Jim Beam lässt die Bären los!

Bam! Whiskey und Honig? Passt! Hat dies doch Jim Beam mit “Jim Beam Honey” etwas länger geklärt.

Nachdem dieser deliziöse Blend+ in einer Schaufenster-Kampagne vorgestellt wurde, in der man zwei Bären bei der Suche nach der gestohlenen Flasche behilflich sein konnte – recht witzig gelöst, indem man durch den Tritt auf die “richtige” der beiden in den Boden eingelassenen Honigwaben den Bären auftrug, welche der beiden Optionen auszuführen ist… [ wieso denke ich gerade an den "1,2 oder 3-Plopp" und merke, dass ich mich verheddere und darüber hinaus die ersten "Schwarzes Auge"-Solo-Abenteuer sich vor meinem geistigen Auge wieder breit machen, aber gut... :) ]

Also, nachdem diese Kampagne abgeschlossen war, haben sich die verantwortlichen Köpfe gedacht, dass es Sinn macht, die ganze Aktion ins Netz zu packen.

Hier der entsprechende Clip dazu:

Und das Spiel würde mir auch richtig Spaß bereiten, wenn es nicht viel zu einfach wäre. Vorab – und ich bin mir sicher, dass dies einigen gefällt: Man kann nicht verlieren. Ist ja auch nicht schlimm, aber es wäre schön gewesen, wenn man nicht in einer Endlosschleife landet und mehr Alternativen im Spielverlauf geboten wären. Ja, ich bin offensichtlich Rollenspiel-verseucht und deshalb auch etwas kritischer – gerade, wenn es um Gameflow geht.

Aber, zurück zum Spiel: Man kann, wie gesagt, nicht wirklich verlieren und, wenn man sich ein Quentchen Zeit nimmt, einfach mal alle Optionen ausprobieren. Kleiner Tipp: Den Back-Button in Deinem Browser kennst auch Du und mit dieser Möglichkeit kann man auch das gesamte Spiel – und somit alle Clips – erfassen. Kostet auch nur wenig Zeit und macht tatsächlich Appetit auf ‘nen Schluck aus der Bourbon-Bottle.

Man sollte nur nicht den bei mir mittlerweile obligatorischen Standard-Move machen und die Anmerkungen im Video deaktivieren. Dann geht es nicht weiter, denn diese führen zum jeweils nächsten Clip. Wäre ja schon blöd, das zu vermasseln und sich fragen zu müssen, wie es weiter geht, wa?!

Und trotz der Kritik: Die Hauptsache ist ja vor allem, dass es Spaß macht und: Dass der Jim Beam Honey schmeckt! Ergo: Einfach mal das Spiel *und* den Whiskey ausprobieren, damit Ihr Euch eine eigene Meinung bilden könnt!

Hier das Startvideo des Games:

Mit freundlicher Unterstützung von Jim Beam Honey


Be Sociable, Share!

Ähnliche Artikel:

Germany Porno Video Xperia X Performance Grüngold