kleinski.de Rotating Header Image

SomL: Van Halen – Jump

34v7.

Wie sagte es gestern noch ein Freund zu mir? – “Du postest aber auch manchmal Songs, da kräuseln sich meine Fußnägel!”
Und ja, hier ist noch so einer: Van Halens “Jump”. Denn, um der Kategorie “Songs of my Life” gerecht zu werden, möchte ich Euch mein Erlebnis mit diesem Stück nicht vorenthalten.

Vor einigen Jahren befand ich mich auf dem 70. Geburtstag einer Freundin in der 30. Etage des KölnTurms, die Magdalena komplett gemietet hatte, so dass beide Besucherterrassen ausschließlich den Gästen der Jubilarin zur Verfügung standen.

Neben erlesenem Rotwein und magenfüllenden Gaumenfreuden gab es interessante, geistreiche Gespräche – Magdalena hat drei musisch sehr begabte und damit erfolgreiche Kinder dieser Welt geschenkt und dementsprechend hoch war der bohemien und avantgardistische Anteil der Geburtstagsgesellschaft.

Und, natürlich, Musik.

Das alles an einem wunderbar vernebelten Tag. Die Sichtweite betrug nicht mehr als einen Meter und man hatte den Eindruck, dass, was der Rote mit einem selber anstellte, der Nebel mit dem Turm tat: In Watte packen.

Als ich draußen frische Luft und Nebelimpressionen schöpfen wollte, traf ich auf Magdalenas Tochter, die in Begleitung eines Akkordeon spielenden Menschen und einer weiteren Mitsängerin tschechoslowakisches Liedgut zum Besten gab. Ich konnte mich nicht erwehren und zu viert tanzten wir wirbelnd auf der kleinen Terrasse im Nebel zur Musik. Bis ich hinein ging, um der Karaoke-Maschine gerecht zu werden und Van Halens “Jump” sang.

Videodirektlink.

Be Sociable, Share!

Ähnliche Artikel:

Germany Porno Video Xperia X Performance Grüngold