kleinski.de Rotating Header Image

Spiegel

Wack Wolfskin

Warum? Na ja, wer meint, er könne kleine Heimhandwerker unverhältnismäßig hoch abmahnen, stolz darauf verweisend, dass “die Marke sonst geschwächt würde”, den wird die Empörung der Straße Internetgemeinde wohl hoffentlich empfindlich treffen. Der Spiegelbericht beschreibt das ganz gut. [ Bildlink aus einem SpOn-Leserkommentar zu folgendem Artikel aus Spiegel Online ]

Kutiman bei Spiegel online

Da springt SpOn mal wieder dem Hype hinterher, hat doch Quest das heftig klein geschnippelte YouTube-Clip-Remix-Projekt Thru You von Kutiman bereits letzte Woche vorgestellt. Aber gut – besser spät als nie — ebenso, wie die Hoffnung, dass Forss, der mir wegen der Schnipselhaftigkeit in den Sinn kommt, entgegen der Jazzanova-Interview-Aussagen (letzte Frage), vielleicht doch noch [...]

Creature of the Night #24

Ich habe es nun auch mal als Creature of the Night in die aktuelle Stadtrevue geschafft – das doppelte Dutzend aka die 24 ist meine Seriennummer. Das Ganze Creature-Feature, wie immer, mit einem Foto von Manfred Wegener und Fragen von Konrad Feuerstein. Und, wenn das mal kein Grund ist, sich im März 2009 ausgehtechnisch von [...]

Der Tag danach… + kleine Presseschau

Der Freitag nach Weiberfastnacht ist tagsüber meist ziemlich langweilig und öde: Viele Kollegen haben Urlaub oder sowieso frei, unsere auswärtigen Kunden trauen sich anscheinend nicht, in Köln anzurufen und die Klienten aus der Region, na ja, ob die arbeiten? Mangels Schlaf sind heute denn bei mir auch eher Bereitschaft und weniger anspruchsvolle Aufgaben angesagt und [...]

Vernetzung breitesten Bandes

Wenn schon SpiegelOnline per last.fm zur Promotionplattform für allzu völkische und vor allem aber auch schlechte Musik wird, dann weiß man, dass das Internet jeden verbindet. [ via Spreeblick ]

Alles in ASCII?

Mangels eines überzeugenden Motives, habe ich ja selber kein Tattoo – bislang. Zugegebenermaßen: Wenn mir jemand das Geld bieten würde, was Flatz sich seinerzeit als Preis für den Verkauf seiner Haut zurecht gedacht hatte (PDF), wäre ich dem auch nicht abgeneigt gewesen. Aber diese Art von neuer Motivfindung, wie sie der Spiegel heute darstellt, macht [...]

Call any vegetable

Mal schnell aus dem Spiegelartikel entliehen: Habe das Orchester vor einigen Jahren live gesehen und kann nur empfehlen, sich das bei Gelegenheit auch zu geben.

Nachgelegt aka falling down.

Sorry, muss sein, wenn ich die aktuellen Berichte lese: Fickt Euch, Ihr Damen und Herren Politiker. Die Polizei darf für Euch die uranheißen Kastanien in ‘nen Salzstock einlagern helfen und Ihr haltet Euch bequem zurück. Elendiges Pack, das eher in ‘nen Steinbruch als in ein Parlament gehört. Und wenn ich Äußerungen von Roland Koch lese, [...]

Leiden schafft: Fußball

Aus aktuellem Anlass – ein Kunde fragte mich eben, ob ich auch FC-Fan sei, heute geht es gegen die Pillen aus Rechtsrheinkusen – musste ich doch noch mal kurz beim Spiegel die Lobeshymnen verschiedener Autoren an ihre Vereine nach dem FC durchwühlen. Ich muss Marc Schürmann größtenteils auch recht geben: Wer leiden will, wird FC-Fan. [...]

The world's gone mad

oder? Na ja, zumindest dazu hier der Soundtrack:

Germany Porno Video Xperia X Performance Grüngold