kleinski.de Rotating Header Image

Urlaub

happy bürsday, kleinski.de !

Durch entsprechende Zeitnot, u.a. in Vorbereitung für die diggin’ vinyl-Schallplattenbörse am 20. Feb, sind diverse Pläne sämtliche “äh” + “öh” ‘s kleinski’s und meiner Moderationen der dead wax markings-Sendungen als Beitrag zusammenzuschneiden, leider nicht zu verwirklichen gewesen. Seit ich Marcus (auf einem fangkiebassbeton-Geburtstag übrigens) kennenlernte und er mich fragte, ob ich Lust hätte, mit ihm [...]

Florence and the Machine – Live on Letterman

Florence and the Machine hat mir nicht nur schwerst meinen letzten Urlaub versüßt, sondern mich obendrein noch mit der Harfe als Musikinstrument versöhnt. Warum? Die Antwort gibt’s nach dem Klick – 45Minuten lang! Und ich hoffe, dass Florence Welch bald auch mal in Köln live zu erleben  ist! [ via ]

Seeking Vienna

Dä Nubbele brenne un’ et ess weeder vorbei. minge Ävver isch han dä Ruf ald jehürt: aka: Bin dann mal raus. Bis nächste Woche.

Februar 2007 – Nach weg: Nachhauseweg

Heimreise vom Antikarneval-Karnevalsurlaub, Februar 2007, Köln

2louse and way back

Prolog: Mangels Internetzugang schreibe ich diesen Text offline – was wird war also vielleicht schon Samstagabend, gleich geht es ins Kino: “Religolo” – ein Film mit Bill Maher, den mir mein Gastgeber während meines Besuches bekannt gemacht hat. Ich denke das wird ein angenehmer Spaß auf angemessen atheistischer Basis. Und sonst? Eigentlich alles gut, abgesehen [...]

Freedom is …

… just another word for nothing left: Toulouse! Kurzurlaub via Hamburg, baby!

Urlaub in Österreich

Muss rotes “T” auf Autobahn werfen und Verkehrsnachrichten aufnehmen, vielleicht gönnherhaft noch grüne Neun auf Gegenfahrbahn platzieren – was eine Grazwanderung!

Ich bin dann mal weg

Oder so. Muss mir am Hbf. noch ein wenig Lesematerial besorgen, den Laptop auf Seite packen und nicht mit nehmen, dafür aber ein wenig Musik – mal schauen, welche Singles ich einpacke, wenn überhaupt. Quest ist so freundlich, nach Brille nun auch sein Serato-fähiges MacBook mit mir zu teilen, so dass ich eigentlich diesmal nur [...]

Cadiz, Carnaval, Caspar y Caos

Die Rucksäcke gut und voll gepackt, ging es nach hygienischem Update am frühen Samstagnachmittag zum Prado de San Sebastian, einem der beiden Busbahnhöfe Sevillas. Dort trafen wir auf Nicolas, Erasmusler aus Nantes und ein netter, ruhiger Kerl. Nun ab in den Bus und nach Cadiz!

Cádiz, dia y noche

Germany Porno Video Xperia X Performance Grüngold